Orden der Schwestern zum Guten Hirten

Aktuelles

Nachruf auf Schwester M. Monika Siemen

Krippenfiguren aus Ton und Handarbeit für Menschen in Not: Nicht nur dafür wird Sr. M. Monika Siemen ihren Mitmenschen in Erinnerung bleiben. Am 6. Februar 2023 hat Gott der Herr über Leben und Tod sie zu sich gerufen.

Sr. M. Monika wurde am 02.04.1924 in Mehr/Rees (Niederrhein) geboren und trat am 22.07.1952 in Aachen in die Gemeinschaft der Kontemplativen Schwestern ein. Am 22.07.1956 legte sie die Gelübde ab.

Als die Schwestern vom Guten Hirten 1971 Aachen verließen, zogen die Kontemplativen Schwestern nach Köln-Lindenthal und 1979 nach Bad Honnef in das für sie erbaute Geistliche Zentrum. 2001 fand der Konvent Aufnahme im Haus Marienhöhe in Waldorf, da immer mehr Schwestern pflegebedürftig wurden. Seit der Schließung des Hauses Marienhöhe 2009 lebte Sr. M. Monika in St. Gabriel, München.

Sr. M .Monika war eine bescheidene, liebenswerte und dankbare Frau, in deren Nähe sich die Menschen wohlfühlten. Sie war künstlerisch begabt und stellte mit großem Geschick Krippenfiguren und andere Plastiken aus Ton her, die regen Absatz fanden. Als ihr diese Tätigkeit aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr möglich war, häkelte und strikte sie für Obdachlose und Menschen in Not.

Während ihres ganzen Lebens trug Sr. M. Monika die Sorgen und Nöte der Menschen betend vor Gott. Klaglos ertrug sie die Einschränkungen und Beschwerden des Alters und nahm dankbar Hilfe an. Still und ohne Aufsehen -wie sie lebte- verließ sie diese Welt im Vertrauen auf ihren Guten Hirten, der sie während ihres langen Lebens so wunderbar geführt und geleitet hat.

Wir danken Gott, der uns Sr. M. Monika geschenkt hat, und bitten, ihrer im Gebet zu gedenken!

(Schwestern vom Guten Hirten, München/my)

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung

Bankverbindung

Schwestern vom Guten Hirten
IBAN: DE80 4006 0265 0003 9095 00
BIC: GENODEMIDKM
Darlehnskasse Münster eG

Nachrichtenarchiv

Weitere Nachrichten

Misereor Hungertuchandacht 2024

Die diesjährige Andacht kommt aus dem Haus vom Guten Hirten in Hofheim! Gestaltet wird sie von Br. Helmut und Br. Norbert, die Fürbitten lesen unsere Schwestern!

Frau Ricarda Moufang singt und spielt Harfe, die Musik und das Video kommen von Andreas Walke.

Sharing Fair Zentrum Münster

Adresse

Skagerrakstraße 2
48145 Münster

Öffnungszeiten
montags bis freitags
9 bis 16 Uhr

Sie können alle Artikel aber auch
telefonisch oder per Email bei uns bestellen.

Für Fragen und Bestellungen
stehen wird Ihnen gerne
zur Verfügung.

Tel. 02 51 / 986 225 66
Email: fairer.handel@guterhirte.de